-Sonderförderungen Wohnbau – Sicheres Wohnen JABLOTRON Alarmsysteme

Förderung des Landes Steiermark

Sonderförderungen Wohnbau – Sicheres Wohnen

Was wird gefördert?
Ziel dieser Sonderförderung ist, die Durchführung von Sicherheitsmaßnahmen (Einbruch hemmende Türen und Einbruch hemmende Fenster, Alarmanlagen, Anlagen zur Videoüberwachung) im Wohnbereich zu unterstützen.

Wer bekommt eine Förderung?

Um die Förderung können natürliche Personen, die Eigentümer, Miteigentümer, Wohnungseigentümer, Bauberechtigte, (Haupt)Mieter oder Nutzungsberechtigte des zu fördernden Eigenheimes bzw. der zu fördernden Wohnung in einem Mehrfamilienwohnhaus sind, ansuchen.

Hier finden Sie unsere JABLOTRON Alarmanlagen im Webshop ... 

Weitere Informationen
  • Alarmanlagen mit der Klassenbezeichnung Privat/Standard PS müssen nach OVE-Richtlinie R 2 in Verbindung mit ÖNORM EN 50130-Serie bzw. ÖNORM EN 50131-Serie und Anlagen zur Videoüberwachung müssen gemäß der OVE-Richtlinie R 9 geplant und errichtet werden. Darüber hinaus hat das ausführende Fachunternehmen über eine entsprechende Gewerbeberechtigung zu verfügen und den fachgerechten Einbau der Alarmanlage gemäß der OVE-Richtlinie R 2 bzw. der Anlage zur Videoüberwachung gemäß OVE-Richtlinie R 9 zu bestätigen.
  • Die Rechnungen müssen ab 1. Februar 2017 ausgestellt worden sein.
Hier finden Sie unsere HIKVISION Videoüberwachungsprodukte im Webshop ...

* 
* 
* 
* 
* 
* 
* 
* 
 


Ich bin einverstanden, dass diese auf meine Person und Firma bezogenen Daten von Hi-Systems gespeichert und verarbeitet werden. Hi-Systems wird diese Daten nicht an Dritte weitergeben und ausschließlich dazu nutzen, um mich über aktuelle Informationen über Hi-Systems auf dem Laufenden zu halten. Ich kann mein Einverständnis gegenüber Hi-Systems jederzeit postalisch oder per E-Mail widerrufen.


NACH OBEN