-Förderung von Alarmanlagen (Jablotron) Oberösterreich 2018

Förderung von Alarmanlagen (Jablotron) Oberösterreich 2018

Gefördert werden Eigentümerinnen und Eigentümer bzw. Mieterinnen  und Mieter von Eigenheimen, Eigentumswohnungen und Mietwohnungen. Deren Einkommen dürfen bestimmte Einkommensobergrenzen nicht übersteigen.

Gefördert wird von der oberösterreichischen Landesregierung der Einbau von Alarmanlagen, die der ÖNORM EN 50130 (alle Teile) und ÖNORM EN 50131 (alle Teile) und ÖNORM EN 50136 (alle Teile) entsprechen und ab dem 1. Juli 2009 eingebaut wurden. Auch in OÖ werden 30 % der Kosten und maximal 1.000 Euro zugeschossen, vorausgesetzt der Einbau erfolgte nach oben genannter ÖNORM und mit bestätigtem Installations-Attest. Achtung: Anlagen zur Videoüberwachung werden nicht gefördert!

Hier geht′s zur Förderung ...


* 
* 
* 
*
* 
* 
* 
* 
* 
* 
* 
* 
* 
* 
* 
*
*


NACH OBEN